«Lüpfig und müpfig» und «Im Volkston»

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. Aus der «Sammlung Fritz Dür» stellt Dani Häusler ausserdem den Polka «Im Volkston» vor, geschrieben von Hugo Bigi und gespielt von der Ländlerkapelle Kuster und Feierabend.

Porträt von Hugo Bigi.
Bildlegende: Hugo Bigi war Akkordeonist aus der March im Kanton Schwyz. zvg/Collage

Gespielte Musik

Moderation: Renate Anderegg, Redaktion: Dani Häusler