Neue Gesichter im SBV

Drei Zugänge und ein Abschied: an seiner Delegiertenversammlung in Neuenburg hat der Schweizerische Blasmusikverband unter anderem seinen neuen Vorstand gewählt.

Drei Männer nebeneinander in einem Konferenzraum.
Bildlegende: Franz Seeberger, Peter Börlin und Andy Kollegger sind neu in der SBV-Verbandsleitung. SBV

Der Schweizerische Blasmusikverband vergrössert den Vorstand von sieben auf neun Personen. Neu im Verband sind Peter Börlin BS/BL, Franz Seeberger VS und Andy Kollegger GR.

Ebenfalls an der Delegiertenversammlung gab Ueli Nussbaumer sein Amt als Veteranenobmann nach zehn Jahren in der SBV-Verbandsleitung ab.

Die Neuen und die Scheidenden lässt Karin Kobler in der «Fiirabigmusig» zu Wort kommen.

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Karin Kobler