«original und originell»

Arrangements von modernen Popsongs begeistern viele Blasmusikanten und das Publikum. Auch klassische Werke lassen sich durchaus gut für Blasmusikformationen umschreiben. Die «Fiirabigmusig» kommt dieses Mal aber echt und unverfälscht daher. 

In der «Fiirabigmusig» sind ausschliesslich Originalkompositionen für Blasmusikformationen zu hören.
Bildlegende: In der «Fiirabigmusig» sind ausschliesslich Originalkompositionen für Blasmusikformationen zu hören. colourbox

Die «Fiirabigmusig» zeigt, in welcher Breite für Blasorchester, Blaskapellen und Brassbands komponiert wird. Von Marsch und Polka über konzertante Kompositionen bis hin zum funkigen Stück, wie beispielsweise «Fanfare and Funk» des Schweizer Komponisten Oliver Wäspi.

Gespielte Musik

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Karin Kobler