Alte Musik für Tasteninstrumente

Christophe Rousset zeigt, wie lebendig die Musik von Johann Jakob Froberger klingen kann; und Jörg-Andreas Bötticher überrascht mit Musik des so gut wie unbekannten Gottlieb Muffat (Sohn des berühmteren Georg).

Weiter sind Vater Bach sowie seine Söhne Wilhelm Friedemann und Johann Christian präsent.

Redaktion: Roland Wächter