Bach und die Italiener

Er war nie in Italien, Johann Sebastian Bach, ganz im Gegensatz zu vielen seiner Zeitgenossen. Trotzdem hat sich Bach intensiv mit italienischer Musik auseinandergesetzt und etliche Werke von Vivaldi und anderen italienischen Komponisten für seine eigenen Zwecke trankribiert.

Redaktion: Valerio Benz