Cantus Cölln singt Monteverdi

  • Montag, 6. Mai 2013, 22:35 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. Mai 2013, 22:35 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 11. Mai 2013, 17:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein Zahlen- und Klangzauberer ersten Ranges war Claudio Monteverdi. «1 gleich 2», «3 gleich 1», «2 gegen 3» das sind Kunststücke, die der Meister virtuos beherrschte.

Ein Zahlen- und Klangzauberer ersten Ranges war Claudio Monteverdi.
Bildlegende: Ein Zahlen- und Klangzauberer ersten Ranges war Claudio Monteverdi. Wikimedia

Einiges hatte mit Arbeitsökonomie zu tun: Auch an der renommierten Kirche San Marco musste man mit unterschiedlichen Besetzungen rechnen, also mit Mehrfach- und Alternativ-Vertonungen operieren.

Andererseits ist da der Klangzauber des Echo-Effekts, der alles verdoppelt, oder der Kontrast von Zweier- und Dreier-Rhythmen beim Tanzen.

Das erfahrene Monteverdi-Ensemble Cantus Cölln demonstriert in seinem Konzert die grenzenlose Klangphantasie des Meisters.

Redaktion: Roland Wächter