Schein, Scheidt, Schütz – und Kindermann

Sie sind die Grossen der Deutschen Barockmusik des 17. Jahrhunderts: Samuel Scheidt, Johann Hermann Schein und Heinrich Schütz. Nach Italien haben sie musikalisch alle geschaut; Schütz war sogar selber dort. Und auch Johann Erasmus Kindermann, der heute fast unbekannte Nürnberger Komponist.

Symbol auf Grün
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Redaktion: Norbert Graf