70 Jahre Carl Gustaf: Ein König im Party-Marathon

Erst lässt er sich vom Volk bejubeln, dann feiert er bis tief in die Nacht mit Freunden: Schweden lässt seinen König Carl Gustaf so richtig hochleben.

Video «Carl Gustaf mit Familie wird vom Volk bejubelt (unkomm.)» abspielen

Carl Gustaf mit Familie wird vom Volk bejubelt (unkomm.)

0:45 min, vom 1.5.2016
Die jungen schwedischen Royals auf dem Balkon Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die junge Garde der schwedischen Royals auf dem Balkon. Reuters

König Carl XVI. Gustaf liess sich am Samstag vom Volk bejubeln, zeigte sich mit seiner Familie auf einer Terrasse des Palasts und fuhr dann in der Pferdekutsche zum Mittagessen ins Rathaus. Nach einem festlichen Bankett am Abend soll das Königspaar bei einer Party mit Freunden noch lange das Tanzbein geschwungen haben.

Für die royale Feier waren unter anderem Fürst Albert von Monaco, Spaniens Altkönig Juan Carlos und seine Frau Sofía und die dänische Königin Margrethe nach Stockholm gereist.

Prinz Oscars erster grosser Auftritt

Neben dem Ältesten der royalen Familie standen auch die Jüngsten ganz im Fokus: Estelle (4) begeisterte die Menge, als sie beim Geburtstagsständchen für ihren Grossvater ausgelassen in die Hände klatschte. Auch ihr Bruder Oscar hatte im Arm seiner Mutter Victoria seinen ersten grossen Auftritt. Sofia und Carl Philips erstes Kind Prinz Alexander blieb hingegen bei der Nanny.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Geburtstag: König Carl Gustaf wird 70

    Aus glanz und gloria vom 29.4.2016

    Dieses Wochenende ist in Stockholm Feststimmung angesagt: König Carl Gustaf feiert am Samstag seinen 70. Geburtstag. «Glanz & Gloria» schaut auf das bewegte Leben des schwedischen Monarchen zurück.