Diese Hollywood-Grössen beehren Cannes

Er ist schon ausgerollt, der rote Teppich vor dem Festivalpalast am Prachtboulevard Croisette in Cannes. Ab Mittwochabend wird sich auf ihm die Leinwand-Elite präsentieren, denn es ist wieder Zeit für das glamouröseste Filmfestival der Welt.

Am Mittwochabend wird Oscarpreisträger Woody Allen seinen neuesten Film «Café Society» präsentieren und damit das Filmfestival in Cannes eröffnen. Auch anwesend werden Kristen Stewart und Jesse Eisenberg sein, die in der Komödie die Hauptrollen besetzen.

Grosser Star-Auflauf

Wie immer lassen sich die Stars nicht zweimal bitten, wenn das wichtigste und glamouröseste Filmfestival der Welt eröffnet. Auf den Stufen des Grand Théâtre Lumière werden unter anderem auch Charlize Theron, Steven Spielberg, Kim Basinger, Robert De Niro und Ryan Gosling erwartet.

Cannes-Premiere für Roberts

Zum ersten Mal wird Julia Roberts das Festival besuchen. Sie spielt zusammen mit George Clooney im Film «Money Monster» von Jodie Foster. Die «Goldene Palme» wird am 22. Mai von der Jury verliehen. Mit dabei sind zum Beispiel die Schauspielerin Kirsten Dunst und ihr Kollege Mads Mikkelsen.

Video «Die Jury-Mitglieder sind schon in Cannes (unkomm.)» abspielen

Die Jury-Mitglieder sind schon in Cannes (unkomm.)

0:16 min, vom 11.5.2016