Für Afrika-Hilfsprojekt: Nik Hartmann hinter statt vor der Kamera

Nik Hartmann reist regelmässig als Botschafter eines Hilfswerks nach Afrika. Immer im Gepäck: Seine Fotokamera. Nun hat er die Bilder seiner Reisen ein erstes Mal ausgestellt. Mit «G&G» spricht er über seine Liebe zu Afrika und wie diese seine Arbeit hinter der Kamera beeinflusst.

Video «Vernissage: Nik Hartmann fotografiert in Afrika» abspielen

Vernissage: Nik Hartmann fotografiert in Afrika

2:40 min, vom 30.5.2016