Zum Inhalt springen
Inhalt

Glanz & Gloria Gibts bald eine Missenhochzeit?

Die amtierende und die ehemalige Miss Schweiz sind beide von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt. Am Swiss Red Cross Ball schütten sie gegenüber «G&G» ihre Herzen aus.

Legende: Video Bald verheiratet? abspielen. Laufzeit 01:05 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 07.06.2016.

Für beide ist ein Mädchentraum wahr geworden. Bei Laetitia Guarino (23) 2014, bei Lauriane Sallin (22) im vergangenen Jahr. Sie wurden zur Miss Schweiz gekürt. Bei beiden war in diesem besonderen Moment der jeweilige Freund dabei.

Stefano gibtseiner Laetitia einen Kuss auf die Backe.
Legende: Laetitia und Stefano Zeigen ihr Glück gerne auf Social Media. Instagram/laetitiaguarino_official

Zwischen Auftritten, Shootings und Werbedrehs bleibt allerdings nicht viel Freizeit – da beide Missen auch noch ihr Studium bewältigen müssen. Sallin studiert Französisch und Kunstgeschichte, bei Guarino ist es Medizin. Leidet da etwa die Beziehung? Anscheinend nein, denn beide Missen sind immer noch glücklich verliebt, wie sie gegenüber «G&G» verraten. «Stefano ist meine grosse Liebe», sagt Guarino, Miss Schweiz 2014. Die Frage, ob gemeinsame Hochzeitspläne vorhanden sind, beantwortet die 23-Jährige mit einem verlegenen Lachen. «Ich habe im Moment viel mit meinem Studium zu tun, da bleiben wir erstmal bei unserer Beziehung.»

Die Miss mit Freund (links) und Bruder
Legende: Die Miss mit Freund (links) und Bruder Lauriane Sallin zeigt ihren Freund Nathy Burgy (25) nur selten. Instagram/laurianesallin

Sallin hat zwar keine fixen Hochzeitspläne, aber sie würden als Paar schon von einer gemeinsamen Zukunft träumen. Sicher ist: Verlieren oder teilen will sie ihren Lover nicht. «Ich zeige meinen Freund nicht in der Öffentlichkeit, das ist mein Freund!» Angst vor dem Heiraten klingt anders.