Zum Inhalt springen

Header

Video
Schweizer Bloggerinnen, Folge 5: Patrizia Yanguela, Instagram-Model
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 03.02.2017.
abspielen
Inhalt

People Internet-Phänomene: Diese Bloggerinnen erobern das Web

Sie backen, fotografieren, geben Schminktipps – und die Welt schaut ihnen dabei zu. Früher belächelt, sind Bloggerinnen heute digitale Meinungsmacherinnen. «G&G» porträtiert fünf Frauen, die auf klassischen Blogs und Social Media ihre Leidenschaften mit dem Netz teilen – und das mit grossem Erfolg.

  • Video
    Streetstyle-Bloggerin Andrea Monica Hug
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 30.01.2017.
    abspielen

    Andrea Monica Hug: Streetstyle-Foto-Bloggerin

    In Streetstyle-Blogs steht der Mensch auf der Strasse im Zentrum. Fotografiert wird, wer durch seinen persönlichen Stil modisch auffällt. Inspiriert von verschiedenen Streetstyle-Blogs aus der ganzen Welt, beschloss Andrea Monica Hug, sich auf die Suche nach modischen Passanten in der Schweiz zu machen. Seit 2012 hält sie ihre Fundstücke auf ihrem Fotoblog chic-in-zurich.ch fest. «Glanz & Gloria» hat Andrea Monica Hug (26) auf einem Streetstyle-Streifzug begleitet.

  • Video
    Facebook-Bloggerin Pony M.
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 31.01.2017.
    abspielen

    Yonni Meyer: Facebook-Bloggerin

    Unter dem Pseudonym «Pony M.» schreibt Yonni Meyer (35) seit 2013 auf Facebook über schlechte Dates, lärmige Nachbarn oder das Pendeln im vollgestopften Zug. Innerhalb der ersten Woche erhielt ihre Seite mit persönlichen und witzigen Alltagsbeobachtungen über 1000 «Likes», in der Zwischenzeit hat die Psychologin ihren Beruf an den Nagel gehängt und bereits ihr drittes Buch mit ihren Kolumnen veröffentlicht.

  • Video
    Schweizer Bloggerinnen, Folge 3: Julia Graf
    Aus Glanz & Gloria vom 01.02.2017.
    abspielen

    Julia Graf: Youtube-Star

    Vom Hobby zum Vollzeitjob: Seit 2008 postet die studierte Politikwissenschaftlerin Julia Graf Schminkvideos auf Youtube – und hat grossen Erfolg damit. Über 178 Millionen Klicks und 800‘000 Abonnenten hat sie auf ihren Youtube-Videos. Beim Hausbesuch zeigt der Internet-Star «G&G» seinen Arbeitsalltag – und seine private Seite.

  • Video
    Sophie Scaramuzza: Back-Bloggerin
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 02.02.2017.
    abspielen

    Sophie Scaramuzza: Back-Bloggerin

    Backen ist die grosse Leidenschaft von Sophie Scaramuzza (32). Seit 5 Jahren backt die Editorin und Mutter aber nicht nur für sich, sondern für alle, die den Backlöffel mit ihr gemeinsam schwingen wollen. Ihr Blog «lalasophiebackt.ch» gilt mit ca. 20'000 Besuchern pro Monat als erfolgreichster Backblog der Schweiz – und brachte Sophie sogar einen Auftritt in der Fernsehsendung «Ivo und die Backdetektive» ein.

  • Video
    Schweizer Bloggerinnen, Folge 5: Patrizia Yanguela, Instagram-Model
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 03.02.2017.
    abspielen

    Patrizia Yanguela: Instagram-Model

    Als junge Frau ist die Zürcherin pummelig, fühlt sich im eigenen Körper nicht wohl. Sie beginnt zu trainieren und Fotos in sportlichen und erotischen Posen auf Instagram zu posten. Innerhalb eines Jahres kommen ihre Fotos so gut an, dass sie ihren Job als PR-Fachfrau aufgibt. «Glanz & Gloria» besucht Patrizia Yanguela (30) im Fitness-Studio und begleitet sie bei einem Foto-Shooting.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Ilir Iseni  (I.Iseni)
    Es kotzt mich an, dass jede/r ihren/seinen A.... heute immer weiter aus dem Fenster zu lehnen versucht, als der andere. Der Narzissmus hat durch digitale Vernetzung absurde Formen angenommen.
  • Kommentar von Tom Duran  (Tom Duran)
    Zum Glück gibt es im Internet auch noch andere Seiten abseits narzisstischer Selbstdarsteller und Egomanen. Brauchen wir wirklich immer jemanden zum anhimmeln oder zu folgen?
  • Kommentar von W. S.  (W.S)
    Solange die "Meinungsmacherinnen" nicht in der Arena auftauchen, ist gegen die vielen EGO Bloggs nichts weiter zu "Posten"