Zum Inhalt springen
Inhalt

People Keine Kindsmisshandlung: Brad Pitt entlastet

Der Vorwurf war heftig: Brad Pitt soll eines seiner Kinder misshandelt haben. Nun hat das Kinder- und Familienamt in Los Angeles die Ermittlungen gegen den Schauspieler aber eingestellt.

Brad Pitt posiert mit Fans
Legende: Gut gelaunt zurück im Rampenlicht Brad Pitt präsentierte am Mittwoch seinen neuesten Film «Allied». Keystone
Legende: Video Brad Pitt 2013 zusammen mit Angelina Jolie und Maddox (unkomm.) abspielen. Laufzeit 00:16 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 10.11.2016.

Die Akte von Brad Pitt (52) wegen angeblicher Kindsmisshandlung ist geschlossen. Dies berichtet der Sender CNN am Mittwoch. Pitt wurde verdächtigt, seinen 15-jährigen Sohn Maddox geschlagen zu haben.

Brad Pitt zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit

Angelina Jolie (41) bestätigt am Mittwoch über ihr Sprecherteam, dass die Behörde eine achtwöchige Untersuchung durchgeführt habe. Sie sei erleichtert, dass dabei Sicherheitsmassnahmen zum Schutz der Kinder getroffen worden seien. Jolies Team verwies auf eine Bekanntmachung vom Dienstag, wonach die Kinder in der Obhut der Mutter bleiben sollen. Sie würden ihren Vater aber weiterhin bei Besuchen sehen. Jolie hatte Mitte September überraschend die Scheidung eingereicht.

Kein Thema waren die beendeten Ermittlungen bei Brad Pitts erstem öffentlichen Auftritt seit der Trennung von Jolie. Am Mittwochabend lief der Hollywood-Star für seinen neuesten Film «Allied» gut gelaunt über den roten Teppich.

Legende: Video Brangelina getrennt: Angelina Jolie reicht die Scheidung ein abspielen. Laufzeit 01:02 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 20.09.2016.