Moritz Leuenberger und Adolf Ogi auf Schmusekurs

Alt Bundesrat Adolf Ogi darf gestern Abend den Erich-Walser-Generationenpreis entgegennehmen. Die Laudatio hält sein langjähriger Freund Moritz Leuenberger.

Video «Eine innige Freundschaft zwischen Leuenberger und Ogi» abspielen

Eine innige Freundschaft zwischen Leuenberger und Ogi

1:22 min, vom 30.8.2016

«Seit unserer Umarmung beim Durchbruch des Gotthardbasistunnels weiss die ganze Schweiz von unserer Freundschaft», so Moritz Leuenberger (69) in seiner Rede. Er spielt damit auf das Foto an, auf dem sich Adolf Ogi (74) und er im Jahr 2010 umarmen.

Auch sechs Jahre später können die beiden es nicht lassen: Dem Redner seiner Laudatio dankt alt Bundesrat Ogi mit einer innigen Umarmung. «Wir schmusen aber nicht ständig miteinander», lacht Leuenberger.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Ein Wiedersehen mit einem politischen «Traumpaar»

    Aus glanz und gloria vom 30.8.2016

    Enthusiastisch hat er politisiert, mit Weitsicht ist er Projekte angegangen und immer wieder setzte er sich für die Jugend ein: alt Bundesrat Adolf Ogi. Dafür ist der Ex-Bundespräsident mit dem «Erich Walser Generationenpreis» ausgezeichnet worden. Die Laudatio hielt sein ehemaliger Amtskollege Moritz Leuenberger. Heute sind die beiden Magistrate enge Vertraute und Freunde – ein «Traumpaar», wie sie selbst sagen.