Nadja Jnglin-Kamer: Ein Baby für die Ex-Skirennfahrerin

Die ehemalige Profisportlerin ist im sechsten Monat schwanger. Nadja Jnglin-Kamer und ihr Ehemann erwarten das erste Kind.

Video «Nadja Jnglin-Kamer: «Ich bin schwanger.»» abspielen

Nadja Inglin-Kamer: «Ich bin schwanger»

0:19 min, vom 27.10.2016

«Am Anfang dachten einige, ich hätte bloss zugenommen, weil ich jetzt nicht mehr so viel Sport mache», sagt Nadja Jnglin-Kamer an der Premiere des Circus Monti am Mittwochabend. Gegenüber «Glanz & Gloria» lüftet sie ihr süsses Geheimnis: «Jetzt merkt man wohl langsam, dass es ein Babybauch ist.» Die 30-Jährige ist im sechsten Monat schwanger.

Es ist das erste Kind für sie und ihren Ehemann, den ehemaligen Europacup-Fahrer Werner Inglin (31). Ob es ein Sohn oder eine Tochter wird, wissen nur die beiden. «Das haben wir noch nicht mal unseren besten Freunden verraten.»

Heirat mit Jugendliebe

Nadja Jnglin-Kamer mit Ehemann Werner. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Nadja Jnglin-Kamer mit Ehemann Werner. SRF

Im April 2013 haben die beiden geheiratet. Sie sind seit 14 Jahren ein Paar.

Nadja Jnglin-Kamer erklärte 2015 ihren Rücktritt vom alpinen Skisport, wo sie vor allem in den Disziplinen Abfahrt und Super-G Erfolge feierte. Als Grund nannte sie jahrelange gesundheitliche Probleme.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Viel Staunen über das Geschehen in der Manege

    Aus glanz und gloria vom 27.10.2016

    Am Mittwoch präsentierte der Circus Monti auf dem Zürcher Kasernenareal sein neustes Programm. Die schnörkellosen Darbietungen überzeugten das Premierenpublikum. Viele Sportler und Künstler, die in ihrem beruflichen Leben selber viel Mut, Kraft und Talent mitbringen, zogen vor der jungen Artistentruppe den Hut.