Zum Inhalt springen

Header

Video
Conchita Wurst über ihr neues Leben
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 13.06.2014.
abspielen
Inhalt

International Conchita Wurst: «Ich habe mir mein Leben genau so erträumt»

Sie lebt ihren Traum und tut dies öffentlich. «glanz & gloria» hat ESC-Gewinnerin Conchita Wurst zum Interview getroffen. Sie spricht über ihren Erfolg und über den Preis, mit dem sie in Zürich ausgezeichnet wird.

Conchita Wurst erhält am Freitag an der «Gay-Pride Zürich» einen Award, der eigens nach ihr benannt wird: «The Conchita Wurst Unstoppable Award». «Dass dieser Preis nach mir benannt wird und dann auch noch Fortbestand hat, ist überwältigend», so Conchita Wurst zu «glanz & gloria».

Das Leben als Star

Die berühmteste Dragqueen derzeit schätzt an ihrem neuen Leben, dass plötzlich alles möglich ist. «Alles, wovon ich früher nur geträumt habe, kann jetzt auch Wirklichkeit werden. Das ist das Überwältigendste an meinem neuen Leben», so die Sängerin.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Hans Weiler , St. Gallen
    Ob der gute Mann in seiner normalen Erscheinung als einer unter vielen auch so interessant für die Medien wäre? Was halten wohl Blinde davon? Aber in Zeiten von Schönheitschirurgie, Talentshows und Konsumwahn passt das eigentlich gut ins Bild.
  • Kommentar von Alex Bauert , Bern
    Schwul-lesbisch-transgender Zensurbehörde hier, die keine kritischen Bemerkungen erlaubt? Freiheit scheint bei srf zu sein, dass schwul-lesbisch-transgender Propaganda machen darf ohne jede kritische Bemerkung von anderer Seite!
  • Kommentar von Bert Werder , Olten
    Das Ding interessiert doch kein Schwein mehr. Das war mal witzig am ESC, aber das reicht.