Das ist die schönste Frau der Welt

Eine Miss World muss, so sagen die Veranstalter, viel mehr können als hübsch zu lächeln. In diesem Jahr überzeugt eine Südafrikanerin die Jury.

Video «Miss World 2014 (unkomm.)» abspielen

Miss World 2014 (unkomm.)

0:53 min, vom 15.12.2014

Die Miss World 2014 ist Südafrikanerin, 22 Jahre alt und will Ärztin werden. Rolene Strauss überzeugte bei dem Schönheitswettbewerb die neunköpfige Jury in London und stach 120 Konkurrentinnen aus aller Welt aus. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Ungarn und die USA.

Abenteuerlustige Miss World

In ihrem Profil auf der Miss-World-Homepage gibt Strauss an, sie interessiere sich vor allem für medizinische Hilfe für Frauen. Ausserdem scheint Strauss recht abenteuerlustig zu sein: Sie hat sich demnach bereits von einer der höchsten Brücken Afrikas, der südafrikanischen Bloukrans Bridge, am Bungee-Seil in die Tiefe gestürzt.

Während des Amtsjahres nehmen die jungen Frauen neben Modeljobs meist auch zahlreiche soziale Verpflichtungen wahr. Neben tadellosem Aussehen mussten die Bewerberinnen in den Wochen vor der Finalshow auch ihr soziales Engagement sowie Redetalent und Sportlichkeit unter Beweis stellen.