Zum Inhalt springen
Inhalt

International Elizabeth Pena stirbt mit nur 55 Jahren

Die «La Bamba»-Darstellerin war in den 80-er und 90-er Jahren eine der bekanntesten amerikanischen Schauspielerinnen spanischer Herkunft. Nun ist die Aktrice nach kurzer, schwerer Krankheit in Los Angeles verstorben.

Elizabeth Pena in roter Kleidung vor einem Mikrofon.
Legende: Genaue Details zu ihrem Tod sind noch nicht bekannt Elizabeth Pena stirbt am 14. Oktober in Los Angeles. Reuters
Elizabeth Pena 1998 bei der Premiere von «Rush Hour» in Hollywood.
Legende: Auf dem Höhepunkt des Erfolgs Elizabeth Pena 1998 bei der Premiere von «Rush Hour» in Hollywood. Reuters

35 Jahre lang war Elizabeth Pena im Film- und Seriengeschäft aktiv. Mit nur 55 Jahren ist die Schauspielerin nun verstorben. Details zu ihrem frühen Tod sind noch keine bekannt. Sie hinterlässt ihren Ehemann und zwei Kinder.

Bekannt ist die Tochter kubanischer Immigranten durch Filme wie «La Bamba», «Rush Hour» oder auch als Mutter von Sofia Vergaras Figur in «Modern Family».
Für ihre Rolle in «Rush Hour» gewinnt sie 1999 den American Latino Media Arts Award und wird für den Blockbuster Entertainment Award nominiert.

Eva Longoria und Co. trauern auf Twitter

Wegen ihren hispanischen Wurzeln war Pena Vorbild für viele Stars. So trauern Promis wie Eva Longoria und Zoe Saldana. Longoria schreibt auf Twitter: «Ruhe in Frieden, Elizabeth Pena. Du hast den Weg für so viele von uns geebnet.»