Heidi Klum bestätigt: Ihr Beschützer ist ihr Lover

Lange ist spekuliert worden: Ist es nur eine Affäre oder doch die neue Liebe des Supermodels? Nun lüftet Heidi Klum ihr Geheimnis. In der US-Talkshow «Katie» bestätigt sie: Es ist Liebe. Bodyguard Martin Kristen ist der Neue an ihrer Seite.

Heidi Klum und Martin Kristen Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Es ist Liebe Heidi Klum mit ihrem Bodyguard Martin Kristen. Dukas

Es ist das überraschende Geständnis. Heidi Klum (39) und ihr Bodyguard Martin Kristen sind ein Paar. Schon lange ist das merkwürdig vertraute Verhältnis zwischen den beiden Quelle vieler Gerüchte und Spekulationen. Nach wochenlangem Rumeiern spricht Heidi Klum in der amerikanischen Talkshow von Katie Curic nun Klartext: «Ich weiss auch nicht, wohin es führen wird. Ich vertraue ihm das Leben meiner Kinder an, schon seit vier Jahren. Er ist ein grossartiger Mensch. Wir lernen uns jetzt gerade von einer ganz neuen Seite kennen.»

Kennenlernen von einer ganz neuen Seite

Ganz wichtig war Klum offenbar auch, Behauptungen, sie habe ihren Mann Seal (49) noch während ihrer Beziehung betrogen, zu dementieren: «Als wir zusammen waren, habe ich nie einen anderen Mann angeschaut», zitierte die «New York Post» aus dem Gespräch. Sie sei dem Schmusesänger immer treu gewesen. Und das Verhältnis sei nach den Aufregungen der vergangenen Wochen wieder gut: «Wir haben miteinander geredet und sind in Ordnung.» Alles gehe nun darum, sich gemeinsam um ihre Kinder Leni(8), Henry (6), Johan (5) und Lou (2) zu kümmern. Heidi Klum und Seal sind seit sieben Jahren verheiratet, im April reichten sie die Scheidung ein.