Heidi Klum und Seal: Es ist offiziell aus

Das Traumpaar ist keines mehr: Heidi Klum und Seal haben sich getrennt. Dies haben das deutsche Model und der britische Sänger in einer Mitteilung bekannt gegeben.

Heidi Klum und Seal Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Ein Bild aus glücklicheren Tagen Heidi Klum und Seal zeigten sich stets gut gelaunt. Keystone

«Nach sieben sehr liebevollen, loyalen und glücklichen Jahren und nach intensiven Gesprächen haben wir uns zur Trennung entschieden», heisst es in der gemeinsamen Mitteilung von Heidi Klum (38) und Seal (48).

Seal und Heidi Klum haben «tiefsten Respekt voreinander»

Damit geht wieder einmal eine Beziehung im verflixten siebten Jahr in die Brüche: Heidi Klum und Seal hatten 2005 geheiratet «Wir hatten während der gesamten Beziehung den grössten Respekt voreinander und lieben uns auch weiterhin sehr, haben uns aber auseinandergelebt.» Dies sei ein einvernehmlicher Prozess und das Wohlergehen der Kinder habe Vorrang, «vor allem während der Zeit des Übergangs.»

Klum und Seal: drei gemeinsame Kinder, eines adoptiert

Heidi Klum und Seal haben die gemeinsamen Kinder Henry (6), Johan (5) und Lou (2). Aus der Beziehung mit Flavio Briatore hat Heidi Klum die siebenjährige Tochter Leni, die von Seal adoptiert wurde.

Demonstratives Glück von Heidi Klum und Seal

Das Paar hatte sein Glück demonstrativ auch über die Medien präsentiert. So erneuerten die beiden ihr Eheversprechen jährlich mit einem rauschenden Fest. Klum moderiert im deutschen Fernsehen die Model-Talentshow «Germany's Next Topmodel».