Jennifer Love Hewitt ist Mama geworden

Hollywood-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (34) hat am Dienstag ein Töchterchen zur Welt gebracht. Der Name des Mädchens: Autumn James Hallisay.

Jennifer Love Hewitt Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Bauch weg, Baby da Jennifer Love Hewitt hat am Dienstag ein Mädchen zur Welt gebracht. Keystone

Für Jennifer Love Hewitt ist es das erste Kind. Sie und ihr Partner Brian Hallisay, Co-Star aus der Fernsehserie «The Client List», hatten die Schwangerschaft im Juni bekanntgegeben. Damals waren sie noch nicht verheiratet. Doch inzwischen sind die beiden ein Ehepaar, wie Hewitts Sprecher gegenüber der US-Zeitschrift «People» mitteilt.

Hewitt ist in vielen Fernsehrollen zu sehen, stand aber auch für Filme wie «Ich weiss, was du letzten Sommer getan hast», «Heartbreakers» und «Garfield» vor der Kamera.