Zum Inhalt springen

International Liebes-Aus bei Oliver und Alessandra Pocher

Nach zweieinhalb Jahren Ehe haben Oliver und Alessandra Pocher ihre Trennung bekannt gegeben. Der TV-Moderator und die Schmuckdesignerin leben schon seit Anfang Jahr getrennt.

Oliver und Alessandra Pocher
Legende: Ein Bild aus glücklichen Tagen Oliver und Alessandra Pocher waren fünf Jahre lang ein Paar. Reuters

«Wir haben bereits Anfang des Jahres die gemeinsame Entscheidung getroffen, unsere partnerschaftliche Beziehung zu beenden», erklären der 35jährige Komiker und seine Noch-Ehefrau gegenüber Bild. «Selbstverständlich werden wir uns auch in Zukunft gegenseitig unterstützen und unsere Kinder zusammen erziehen.»

Alessandra Pocher mit Kindern in Miami

Nachdem die Pochers zuvor gemeinsam in Köln wohnten, flog Alessandra Pocher Ende Januar mit ihren Kindern in ihre Wahlheimat Miami, wo Oliver Pocher die vier regelmässig besucht. Obwohl es laut der Zeitung keinen Streit gab, sei die Ehe letztendlich nicht zu retten gewesen.

Pochers: Dreifache Eltern

Kennengelernt hatten sich der TV-Star und die 30jährige Schmuckdesignerin, die früher auf den Namen Sandy Meyer-Wölden hörte, 2008 bei der «Cinema for Peace»-Gala in Berlin – kurz nachdem Alessandra Pocher ihre Verlobung mit Boris Becker gelöst hatte. 2009 machten die zwei ihre Beziehung offiziell, bevor dann im Februar 2010 ihre Tochter Nayla das Licht der Welt erblickte. Im September 2010 folgte dann die Hochzeit. 2011 wurden die Pochers erneut Eltern, diesmal von Zwillingsjungen.