Michael Douglas: «Meine Frau und ich haben keine Krise»

Oscarpreisträger Michael Douglas äussert sich erstmals persönlich zu der angeblichen Trennung von seiner Frau Catherine Zeta-Jones. Von einer Krise will er nichts wissen.

Video «Michael Douglas über die Trennungsgerüchte» abspielen

Michael Douglas über die Trennungsgerüchte

0:17 min, vom 3.9.2013

Anlässlich der Berlin-Premiere seines neuen Films «Liberace» wird Michael Douglas von einer deutschen Reporterin auf seine angebliche Ehekrise angesprochen. Der Schauspieler reagiert harsch: «Ich habe eine Krise? Die Presse hat eine Krise!»

Obwohl Michael Douglas die Empörung über das mediale Interesse an seinem Privatleben anzumerken war, so bestätigte er zumindest die temporäre Auszeit, die Ehefrau Catherine Zeta-Jones und er sich genommen haben. «Aber meiner Frau und mir geht es gut!»

Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas sind seit November 2000 verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder.