Pattinson und Stewart: Sie lächeln über die Vergangenheit hinweg

Robert Pattinson und Kristen Stewart haben sich nach dem Seitensprung der Schauspielerin wieder versöhnt. Nun haben sie sich erstmals wieder gemeinsam am TV gezeigt.

Robert Pattinson und Kristen Stewart Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Robert Pattinson und Kristen Stewart Nach dem Liebes-Comeback, das TV-Comeback. Wenn

Für MTV haben die beiden «Twilight»-Stars zum ersten Mal seit Stewarts Fremdgeh-Skandal wieder zusammen ein Interview gegeben. Sie haben es dabei jedoch vermieden, über ihr Privatleben zu reden. Nachdem die 22-jährige Schönheit ihren britischen Freund im Sommer mit dem «Snow Wite And The Huntsman»- Regisseur Rupert Sanders betrogen hatte, soll die Beziehung der beiden wieder im Lot sein.

Statt über ihr Liebes-Comeback sprachen die Schauspieler in dem Interview über das Ende der «Twilight Saga». Nur so viel liess Stewart zu ihrem Privatleben durchblicken: Dass sie ihre bisherigen Pressetermine getrennt voneinander abhalten mussten, habe sie geärgert: «Ich glaube, weil wir so gerne Zeit miteinander verbringen», liess sie verlauten.