Zum Inhalt springen
Inhalt

International Tatort Bühne: Kommissar Miroslav Nemec als Rocker

Miroslav Nemec steht seit 1991 als Münchner Tatort-Kommissar «Ivo Batic» im Einsatz. Auf der Bühne zeigt er seine andere Seite: die des wilden Rockers.

Legende: Video Miroslav Nemec rockt die Bühne abspielen. Laufzeit 01:56 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 04.05.2015.

Normalerweise jagt Miroslav Nemec alias «Ivo Batic» als Teil des Münchner Tatort-Ermittlerduos böse Verbrecher – und Millionen Zuschauer schauen ihm jeweils dabei zu. Doch der gebürtige Kroate hat noch eine andere, viel weniger bekannte Seite: Er ist leidenschaftlicher Musiker. Dies bewies er am 2. Mai im Rahmen der Veranstaltung «Musig am Zürisee», wo er mit seiner Band auf der Bühne stand. In seinem Repertoire: Volkslieder aus dem Balkan und deutsche Cover-Songs.

Ich bin keine Rampensau
Autor: Miroslav NemecMünchner Tatort-Kommissar
Legende: Video Nemec: Keine Rampensau abspielen. Laufzeit 00:41 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 04.05.2015.

Trotz energiegeladener Bühnenshow: Nemec betont gegenüber «Glanz & Gloria», er sei keine Rampensau. «Eine Rampensau ist jemand, der unkollegial ist und sich immer nach vorne spielt», so der Schauspieler. Er sei viel dezenter. Nemec hat am Mozarteum in Salzburg Musik, Schwerpunkt klassisches Klavier, studiert. Erst nach seinem Abschluss besuchte er die Schauspielakademie in Zürich. «Musiker ist also mein erster Beruf. Für manche ist das eine Überraschung. Das ist ja ganz schön, dass man noch ein bisschen was zeigen kann», lacht Nemec.

Weitere Kommissare auf der Bühne

Neben Miroslav Nemec standen am 2. Mai auch noch die Tatort-Kollegen Delia Mayer und Udo Wachtveitl auf der Bühne. Sie zeigten, dass sie nicht nur als Kommissare, sondern auch als Bandleader im Rampenlicht stehen wollen. Nur die Millionen Zuschauer, die bleiben bei den Konzerten bis jetzt noch aus.