Vom Kicker zum Chef: David Beckham gründet eigenes Fussball-Team

Gerüchte hat es schon länger gegeben, jetzt macht David Beckham es offiziell: Er ruft seine eigene Fussball-Mannschaft ins Leben.

Video «David Beckham über seine Pläne» abspielen

David Beckham über seine Pläne

0:17 min, vom 6.2.2014
David Beckham mit Sohn Cruz am Fussball-Spielen Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Fussball-Spass Ob Sohn Cruz einst im Team seines Vaters spielen wird? WENN

Seine Pläne stellte der 38-Jährige am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Miami vor: «Es ist ziemlich aufregend. Miami ist bereit für Fussball und ich weiss, wir werden erfolgreich sein.» Ausserdem betonte der Ex-Fussballstar, dass er sich darauf freue, mehr Zeit mit seiner Familie in Miami zu verbringen.

«Becks» sucht Investoren

David Beckhams Team wird der 22. Club in der Major League Soccer (MLS) sein und in einem komplett neuen Stadion spielen. Dieses will «Becks» selbst finanzieren. So soll der Ehemann von Modedesignerin Victoria Beckham bereits mit Investoren für das neue Stadion verhandeln.