Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Royal Ein Jahr Jöö-Effekte: So eroberte Prinz George unsere Herzen

Die Beliebtheit des britischen Königshauses ist auf einem Höhepunkt – und das nicht zuletzt dank Prinz George. Mit seinen bisherigen Auftritten hat der Einjährige zahlreiche Herzen auf der ganzen Welt für sich gewonnen.

Prinz George in Latzhosen und erhoben Armen.
Legende: Der Birthday-Boy Reuters

Baby George feiert am Dienstag seinen ersten Geburtstag. Er ist der jüngste Sympathieträger des britischen Königshauses. In seinem kurzen Leben kann er schon auf eine Reihe öffentlicher Auftritte zurückblicken – die er alle mit Bravour meisterte. Bereits ein Tag nach seiner Geburt ging es los mit dem ersten Fototermin. Dabei schlummerte er friedlich. Seine grössten und längsten Auftritte hatte der Kleine in Down Under, wo er seine Eltern auf der dreiwöchigen Staatsvisite begleitete.

Georges wichtigste Auftritte im Überblick

  • Video
    Kate und William zeigen George einen Tag nach der Geburt
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 22.07.2014.
    abspielen

    23. Juli 2013:

    Am Abend präsentieren die stolzen Eltern ihren Nachwuchs der Weltpresse beim Verlassen des Spitals. Der in eine Decke gehüllte George ist aber kaum zu sehen und verschläft den Auftritt.

  • Video
    Das erste offizielle Foto von Prinz George
    Aus Glanz & Gloria vom 20.08.2013.
    abspielen

    20. August 2013:

    Grossvater Michael Middleton macht im Garten von Kates Familie im Örtchen Bucklebury vor den Toren Londons die ersten offiziellen Bilder des kleinen Prinzen.

  • Video
    Prinz George wird getauft
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 23.10.2013.
    abspielen

    23. Oktober 2013:

    Bei der Taufe von George Alexander Louis – so der vollständige Name – in der königlichen Kapelle des St. James-Palastes ist der kleine Prinz erstmals ausführlich vor Kameras zu sehen.

  • Video
    Prinz Georges erste Auslandreise führt ihn nach Down Under
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 07.04.2014.
    abspielen

    7. April:

    Mit knapp 10 Monaten absolviert Baby George seine erste offizielle Staatsvisite – und die führt ihn gleich bis nach Down Under. Erste Station: Neuseeland.

  • Video
    Baby George besucht in Neuseeland eine Krabbelgruppe
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 09.04.2014.
    abspielen

    9. April:

    Prinz George erledigt seinen ersten «Pflichttermin» als Repräsentant der Royals. Bei einer Krabbel-Party im neuseeländischen Wellington schwingt er voller Elan eine Rassel.

  • Video
    Baby George trifft in Australien Bilby George
    Aus Glanz & Gloria-Clip vom 20.04.2014.
    abspielen

    20. April

    Bei seinem einzigen öffentlichen Termin in Australien bestaunt George laut juchzend und wild mit den Armen rudernd im Taronga Zoo in Sydney das Gehege der Kaninchennasenbeutler.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von S. Bachmann , Zürich
    Unfassbar! Das einzige Baby auf der Welt, das als Einjähriger schon laufen kann. Was kann der denn mit 2? Papi's Helikopter fliegen, oder macht er Conchitta Wurstsalat einen Heiratsantrag.....
  • Kommentar von Jens Brügger , Schaffhausen
    Langweilig?
  • Kommentar von Marlene Zelger , 6370 Stans
    Jöö, wenä härzige Pfüderi, seine Majestät Prinzchen George! Schade, kann Grosi Diana den kleinen Prinzen der Herzen nicht in ihre Arme schliessen. Aber sie wird ihn sicher on weit oben her bewundern. Happy Birthday!