Hier posiert die Queen in ihrem Wohnzimmer

Ein Blick in die Privatgemächer der Queen – das gibt es nur ganz selten. Das jüngste Familienfoto der britischen Königsfamilie wurde in einem nicht öffentlichen Raum des Buckingham Palastes geknipst.

Bis ins letzte Detail inszeniert und perfekt ausgeleuchtet – das ist man sich von Familienfotos der britischen Royals gewohnt. Ganz anders das jüngste Bild aus dem Familienalbum der Windsors: Ein simpler Schnappschuss – vermutlich mit einem Handy aufgenommen. Es zeigt die Queen mit ihrem Sohn Prinz Edward und Gattin Sophie. Beide feierten am Dienstag ihren 50. Geburtstag.

Geschossen hat das Bild Prinz Edwards Bruder Andrew. Dieser stellte es danach auf die Facebook-Seite des Palastes. Andrew ist bekannt für seine Affinität zu sozialen Netzwerken. Er war es auch, der vor einem Jahr als erster britischer Royal ein Selfie auf Twitter postete.