Zum Inhalt springen
Inhalt

Royal Liebesnacht am Ayers Rock: So romantisch nächtigen Kate & William

Auf ihrer «Down Under»-Reise besuchen Kate und William die grösste australische Sehenswürdigkeit: den Ayers Rock. Diese Gelegenheit lassen sie sich nicht entgehen und geniessen eine Nacht in trauter Zweisamkeit.

Legende: Video Kate und William am Sandsteinberg Uluru abspielen. Laufzeit 00:22 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 22.04.2014.

Die britischen Royals sind in Zentralaustralien beim riesigen Sandsteinberg Uluru, früher Ayers Rock genannt, angekommen. Dort will das Paar die Nacht in einem Luxus-Zelt verbringen. Und nächtliches Baby-Geschrei bleibt Kate und William für einmal erspart: George ist bei seinem Kindermädchen in Canberra. Ob hier vielleicht sogar ein Brüderchen oder Schwesterchen für George entsteht?

Gut möglich. Denn das Prinzenpaar hat sich für seine Übernachtung am Uluru für die romantische Variante entschieden.

Ihr Resort verfügt über 15 exklusive Zelte der Extraklasse – Blick auf den Uluru bei Sonnenaufgang inklusive. Für schlappe 1500 Franken ist das luxuriöse Busch-Erlebnis zu haben.

William war schon 1983 mit Mama Diana am Ayers Rock

Für William ist der Uluru noch aus einem anderen Grund etwas ganz Besonderes: Bereits als kleines Baby besuchte er mit seiner verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana, und Vater Prinz Charles diesen Ort.

Legende: Video Diana und Charles in den 80er Jahren am Ayers Rock abspielen. Laufzeit 00:11 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 22.04.2014.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.