Präsent ja, Handshake nein: Parlament gratuliert Königin Silvia

Am 23. Dezember feiert Königin Silvia ihren 70. Geburtstag. Bereits am Mittwoch überreichte ihr der schwedische Premierminister ein Geschenk. Nicht ganz so freundlich: der parlamentarische Sprecher. Er verweigerte der Königin den Händedruck.

Video «Königin Silvia enthüllt ihr Geburtstagsgeschenk» abspielen

Königin Silvia enthüllt ihr Geburtstagsgeschenk

1:29 min, vom 19.12.2013

Er habe kalte Hände wegen des Wetters, entschuldigte Per Westerberg sein unhöfliches Verhalten. Premierminister Fredrik Reinfeldt gab sich indes anständig und schüttelte nicht nur der Königin die Hand, sondern begrüsste auch König Carl Gustaf, Kronprinzessin Victoria, Prinz Daniel und Prinz Carl Philip per Handschlag.

Gewöhnungsbedürftiges Geschenk

Und dann durfte Silvia das stattliche Geschenk des schwedischen Parlaments enthüllen. Während sie die moderne Stehlampe – ein ziemlicher Fremdkörper inmitten der sonst eher altmodischen Einrichtung des Palasts – zunächst etwas skeptisch beäugte, schien Victoria ganz angetan und nahm das Präsent gemeinsam mit ihrem Bruder Carl Philip genauer unter die Lupe.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Parlament gratuliert Königin Silvia zum 70. Geburtstag

    Aus glanz und gloria vom 19.12.2013

    Am 23. Dezember feiert Königin Silvia ihren 70. Geburtstag. Bereits am Mittwoch überreichte ihr der schwedische Premierminister ein Geschenk.