Prinzessin Madeleine gesteht: «Ich kann nicht kochen»

Eine wahre Prinzessin auf der Erbse: In einer schwedischen Talkshow gibt Madeleine von Schweden freimütig zu, sich nicht gross im Haushalt auszukennen.

Video «Prinzessin Madeleine: «Ich kann nicht kochen»» abspielen

Prinzessin Madeleine: «Ich kann nicht kochen»

0:57 min, vom 17.12.2015

«Ich kann nicht kochen. Ich muss gestehen, dass ich noch nie für Chris gekocht habe. Ich bin eine schreckliche Hausfrau», sagt Prinzessin Madeleine in der schwedisch-norwegischen Talkshow «Skavlan». Ihr Gatte Chris O'Neill (41) hingegen sei ein super Koch, deshalb überlasse sie die Küche ihm. «Er sagt mir immer: ‹Du machst bloss ein Durcheinander›, also versuche ich es gar nicht», redet sich die 33-Jährige raus.

Zum Glück ist auch Spitzenkoch Jamie Oliver Gast in der TV-Sendung. Und dieser bietet Prinzessin Madeleine galant an, ihr das Kochen beizubringen.