Schwangere Victoria zeigt ihren Babybauch

Schluss mit Versteckspiel: Kronprinzessin Victoria zeigte sich in einem figurbetonten Kleid und alle Welt konnte zum ersten Mal einen Blick auf ihr Bäuchlein erhaschen.

König Carl Gustaf, Königin Silvia, Kronprinzessin Victoria, Prinz Daniel, Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia begrüssen Gäste. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Victoria von Schweden steht jetzt zu ihrem Bauch. Reuters

Seit Monaten war spekuliert worden, ob die 38-Jährige ein Babybäuchlein unter dem Kleid verbirgt. Jedes weite Kostüm wurde von Adelsexperten und der Boulevardpresse als Indiz für eine Schwangerschaft gedeutet. Die Bestätigung kam am Freitag.

Deras Kungliga Högheter Kronprinsessan Victoria och Prins Daniel har den stora glädjen att meddela att de väntar sitt...

Posted by Kungahuset on Freitag, 4. September 2015

Und noch am selben Abend zeigte sie sich in einem silbergrauen enganliegenden Kleid am «Sverigemiddag» (Schweden-Dinner/ Anm. d. Red.) im königlichen Schloss in Stockholm. Und ihr Bäuchlein ist nicht mehr zu übersehen. Unter ihrer Robe zeichnete sich eine deutliche Wölbung ab.

Kind nach Estelle in Thronfolge

Ihr Kind soll im März 2016 zur Welt kommen. Der Junge oder das Mädchen wird dann auf Platz 3 der schwedischen Thronfolge stehen, hinter Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Estelle.

Video «Also doch: Victoria zeigt Baby-Bäuchlein (unkomm. Video)» abspielen

Verleihung «Junior Water Prize»: Da war Victoria schon schwanger

0:38 min, vom 26.8.2015