Zum Inhalt springen
Inhalt

Royal Thronwechsel in den Niederlanden: Das offizielle Programm

Nach 33 Jahren wird die niederländische Königin Beatrix am 30. April den Thron ihrem Sohn Willem-Alexander übergeben. Die Zeremonie für die Abdankung und Amtseinführung des neuen Königs ist streng durchgetaktet. Eine Übersicht.

Kronprinz Willem-Alexander und seine Gattin Máxima lösen Königin Beatrix ab
Legende: Thronwechsel Kronprinz Willem-Alexander und seine Gattin Máxima lösen Königin Beatrix ab. Reuters

10 Uhr: Abdankung von Königin Beatrix. Die Monarchin hält im Palast eine kurze Rede. Vor der Regierung, Vertretern des Parlaments und des Staatsrates bekräftigt sie mündlich ihre Abdankung und unterzeichnet die Abdankungsurkunde.

Willem-Alexander ist nun König, seine Frau Máxima erhält den Titel Königin und ihre älteste Tochter Amalia ist Kronprinzessin. Beatrix ist nun wieder Prinzessin.

An der Abdankungszeremonie nehmen auch die Gouverneure und Premiers der Überseegebiete des Königreiches, Aruba, Curaçao und St. Maarten, sowie Mitglieder der königlichen Familie teil.

10.30 Uhr: Balkonszene: König Willem-Alexander, Königin Máxima und Prinzessin Beatrix betreten den Balkon des Paleis op de Dam. Nach kurzen Ansprachen von Beatrix und Willem-Alexander wird die Nationalhymne «Wilhelmus» gespielt. Dann kommen auch Kronprinzessin Amalia mit ihren Schwestern Alexia und Ariane auf den Balkon.

13.30 Uhr: Eröffnung der Versammlung beider Kammern des Parlaments in der Kirche Nieuwe Kerk.

13.50 Uhr: Prinzessin Beatrix und Mitglieder der königlichen Familie begeben sich zu der Kirche.

14.00 Uhr: Das neue Staatsoberhaupt hält eine Rede und legt den Eid auf die Verfassung ab. Mitglieder der Parlamente schwören Treue.

15.30 Uhr: Der König und sein Gefolge begeben sich zum Palast.

16.30: Offizieller Staatsempfang.

19.30 Uhr: Am Amsterdamer Filmmuseum Eye wird das «Königslied» gesungen. Anschliessend wird das neue Königspaar mit seinen drei Töchtern auf dem Ijmeer zur «Königsfahrt» aufbrechen.

21.00 Uhr: Fest der niederländischen Regierung für die königliche Familie und Gäste in der Konzerthalle Muziekgebouw aan het Ij.