Unfall: Fahrzeug von König Carl Gustaf von Auto gerammt

Schreckensminuten für Schwedens König Carl Gustaf: Auf dem Weg zu einem offiziellen Termin kommt es zu einer Kollision zwischen dem königlichen Auto und einem anderen Fahrzeug. Der Monarch hat aber Glück im Unglück.

König Carl Gustaf von Schweden Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Er kam mit dem Schrecken davon König Carl Gustaf von Schweden. Reuters

Schwedens König Carl Gustaf (68) hat auf dem Weg zum Stockholmer Flughafen einen Autounfall gehabt. Ein anderer Autofahrer habe den Wagen am Mittwoch gerammt, in dem der König gesessen habe, sagte eine Hof- sprecherin: «Dem König geht es gut.»

Carl XVI. Gustaf habe seine Reise nach Nordschweden zur Einweihung einer Molkerei wie geplant fortsetzen können.