Christian Stucki: «Mein Junior ist meine grosse Leidenschaft»

Ganz der stolze Papa: Eigentlich müsste sich Christian Stucki beim Shooting für einen Kalender aufs Posieren konzentrieren. Doch der Schwinger ist mit seinen Gedanken nur bei seinem Söhnchen.

Video «Christian Stucki über seine Vater-Rolle» abspielen

Christian Stucki über seine Vater-Rolle

0:42 min, vom 26.6.2013

«Wenn ich gerade Pause habe, denke ich schon an Zuhause», sagt Christian Stucki zu «glanz & gloria». Er überlege sich, ob Xaver schlafe oder seine Mutter auf Trab halte.

Christian Stucki blüht auf in Vater-Rolle

Christian Stucki und seine Partnerin Cécile Studer sind am 9. März zum ersten Mal Eltern geworden. Die Geburt von Söhnchen Xavier habe zwar viel auf den Kopf gestellt, aber «da muss man sich dreinschicken». Der Schwinger blüht richtig auf in seiner neuen Vater-Rolle: «Mein Junior ist meine grosse Leidenschaft.»

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Christian Stucki und Nöldi Forrer sind Feuer und Flamme

    Aus glanz und gloria vom 26.6.2013

    Die beiden Bösen aus dem Sägemehl, Christian Stucki und Nöldi Forrer, sind für einmal als Fotomodelle im Einsatz. Sie posieren für einen Kalender in schweisstreibender Umgebung. Zwischen Feuern und Explosionen posieren sie in einer alten Giesserei. Doch die beiden Schwinger denken nur an ihre neugeborenen Babys.