Zum Inhalt springen

Schweiz Claus Theo Gärtner: Sein erster «Morgestraich»

Ein Fall für ihn: Claus Theo Gärtner und «sein» Basel. Der berühmte Privatdetektiv steht derzeit in seiner Wahlheimat auf der Bühne und sorgt beim traditionellen «Pfyfferli» für Vorfasnachtsstimmung. Dieses Jahr wird Gärtner auch zum ersten Mal am «Morgestraich» teilnehmen.

Legende: Video Claus Theo Gärtner über seine Integration in Basel abspielen. Laufzeit 0:56 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 14.01.2014.

Claus Theo Gärtner scheint seine Integration in Basel souverän zu meistern. Der Wahlschweizer wohnt mit seiner Frau Sarah Gärtner im Quartier Alt St. Johann. Inzwischen ist er mit den Basler Bräuchen und dem Humor schon ein bisschen vertraut.

Meine Frau sagte mir: Du musst da unbedingt hin
Autor: Claus Theo GärtnerSchauspieler

Der Schauspieler ist Teil des traditionellen «Pfyfferli», das am Freitag auf der Basler Bühne Premiere feierte. Im Rahmen dieser Premiere verriet Claus Theo Gärtner «glanz & gloria»: «Zum ersten Mal nehme ich am Morgestraich teil.»

Er habe das viele Jahre verpasst, weil er einfach nie in Basel war während der Fasnacht. «Meine Frau ist ja Schweizerin, sie hat mir viel davon erzählt und geschwärmt.»