Fürst Albert von Monaco Ehrengast bei «2. Gala de Berne»

Die zweite Ausgabe der «Gala de Berne» findet dieses Jahr zu Ehren der Freundschaft zwischen der Schweiz und dem Fürstentum Monaco statt. Als Ehrengast wird Fürst Albert II. von Monaco im Berner Kursaal anwesend sein.

Fürst Albert II. wird als Ehrengast bei der «Gala de Berne 2013» anwesend sein. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Fürst Albert II. wird als Ehrengast bei der «Gala de Berne 2013» anwesend sein. Reuters

Am 17. Oktober 2013 findet im Berner Kursaal die zweite Ausgabe der «Gala de Berne» statt. Diese steht ganz im Zeichen der Freundschaft zwischen der Schweiz und dem Fürstentum Monaco. Im Fokus steht dabei auch das Engagement des regierenden Fürsten Albert II, der sich mit seiner gleichnamigen Stiftung grenzüberschreitend für den Umweltschutz einsetzt. Die diesjährige Gala wird ein Fest wie eine jener grossen Feierlichkeiten in Monte-Carlo – der Berner Kursaal für 24 Stunden als monegassische Enklave», freuen sich Claudio Righetti und Lorenz Furrer, die Initianten der «Gala de Berne».

Grosse Ziele für «Gala de Berne»

Hochkarätige Gäste für Ursula Andress

4:39 min, aus Glanz & Gloria vom 4.11.2012

Bei der ersten «Gala de Berne» erwiesen 250 prominente Gäste aus dem In- und Ausland dem legendären Bond-Girl Ursula Andress («Dr No.») die Ehre. Zur diesjährigen Gala werden bis zu 400 internationale Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft, Politik, Adel und Unterhaltung erwartet. «Wenn die Gala de Berne 2013 wiederum erfolgreich ist, können wir ausbauen. Das Ziel ist es, dass sich die Gala de Berne ab 2014 als "Schweizer National-Gala" etabliert», so Organisator Claudio Righetti.