«g&g feiert mit»: Das ist Ihr Party-Reporter

Salar Bahrampoori ist der Mann, mit dem Sie Ihre Party feiern können. Der neue «g&g feiert mit»-Reporter weiss, wann ein Fest ein voller Erfolg wird.

«g&g feiert mit»-Reporter Salar Bahrampoori Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Salar Bahrampoori «Er ist mit seiner charmanten Art die perfekte Besetzung», sagt Paola Biason, stv. «g&g»-Redaktionsleiterin. SRF

Zusatzinhalt überspringen

«g&g feiert mit»

Ende August startet «g&g weekend» mit der neuen Reihe «g&g feiert mit». Dabei stehen für einmal nicht Prominente im Mittelpunkt. Ab sofort kann sich jedermann melden, der eine feiernde Gesellschaft mit einem Besuchs des «g&g feiert mit»-Reporters Salar Bahrampoori überraschen will. Mehr dazu hier.

Als erzählender Reporter erhält das neue Format «g&g feiert mit» mit Salar Bahrampoori ein neues TV-Gesicht. Mit einem Kameramann nimmt er am entsprechenden Fest teil und mischt sich unter die Gäste.

Bahrampoori arbeitete einige Jahre beim Schweizer Musiksender Viva, später bei MTV Schweiz. Seit 2010 ist der 34-Jährige beim TV-Party-Magazin «Freakish» tätig – und weiss, wie man Feste feiert.

Wann gelingt eine Party? Für ihn ist klar: «Eine gute Party hängt ab von der Stimmung und den Menschen, die mitfeiern. Dann bleibt sie auch in Erinnerung.»

Bahrampoori: «Ich bin keine Spassbremse»

Die grösste Herausforderung als «g&g feiert mit»-Reporter sieht Bahrampoori darin, in ein Fest «hineinzutrampeln und dann die richtigen Momente zu finden». Sein Ziel sei es, die vielen Emotionen an einer Party in die Stuben der «g&g»-Zuschauer transportieren zu können.

In erster Linie sei er als Reporter tätig. «Aber wenn es die Party zulässt, feiere ich gerne mit. Ich bin sicher keine Spassbremse.»

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Mitfeiern mit «glanz & gloria»

    Aus glanz und gloria vom 26.3.2014

    Ob Filmpremiere, Theatergalaabend oder CD-Taufe: «glanz & gloria» tanzt bekanntlich auf vielen Hochzeiten. Und ab August auch auf einer privaten Feier von «glanz & gloria»-Zuschauern! Sei es ein Geburtstag, eine Hochzeit oder ein Jubiläum: «g&g» kommt als Überraschung an ein ganz persönliches Fest und berichtet darüber exklusiv in der Sendung. Ab heute kann man sich auf www.srf.ch/unterhaltung bewerben. Machen Sie mit und lassen Sie uns mitfeiern!