Knutsch-Alarm: Mike Müller crasht Interviews

Mal Charmeur, mal «Chef»: Mike Müller unterbricht vor laufender Kamera seine Komiker-Kollegen.

Video «Mike Müller – der Interview-Crasher» abspielen

Mike Müller – der Interview-Crasher

0:33 min, vom 21.3.2016

«Bitte räum' die Tische ab. Die Gäste beschweren sich bereits», unterbricht Mike Müller seinen Kollegen Viktor Giacobbo (64) während eines Interviews mit «Glanz & Gloria». Giacobbo lässt sich spontan auf den Spass ein, verliert danach aber den Faden und fragt «G&G»-Redaktor Tom Kobel: «Ich weiss nicht mehr was sagen. Wie war die Frage nochmals?»

Spontaner Schmatzer

Mike Müller moderiert am Samstag an der Benefizveranstaltung zugunsten des Casinotheaters Winterthur die grosse Spendentombola und sorgt auch sonst überall für Wirbel. Der quirlige Komiker crasht mit seiner guten Laune das eine oder andere Interview.

Müller drückt Regula Esposito (50) alias «Helga Schneider» einen Kuss auf die Wange. Die Komikerin wirkt danach ein bisschen verloren, scheint die Kuss-Attacke aber irgendwie doch zu geniessen. Knutsch-Müller sei Dank.