Zum Inhalt springen

Header

Video
«Giacobbo/Müller» bei der Aufzeichnung im Zirkuszelt
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 31.03.2013.
abspielen
Inhalt

Schweiz Manege frei für Viktor Giacobbo und Mike Müller

Zirkuszelt statt Theatersaal: Die Sendung «Giacobbo/Müller» kommt am Ostersonntag aus der Manege des Zirkus Knie. «glanz & gloria» hat kurz vor den Aufzeichnungen einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Gedreht wurde die Oster-Ausgabe von Giacobbo/Müller am Karfreitag: «Wir konnten die Sendung nur an einem Tag aufzeichnen, an dem der Zirkus Knie keine Vorstellung hat», erklärt Viktor Giacobbo die Wahl des Drehtages.

Die Sendung im Zirkuszelt aufzuzeichnen, war selbst für die beiden Comedy-Urgesteine keine leichte Aufgabe: «Die Abläufe sind viel komplizierter und man muss viel improvisieren», so Mike Müller im Interview mit glanz & gloria.

Nebst vielen Überraschungen soll auch der Komiker Claudio Zuccolini für Unterhaltung sorgen. Der Bündner tourt dieses Jahr mit dem Zirkus Knie durch die Schweiz.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen