Manuela Frey gewinnt den «Elite Model Look Schweiz»

Wallendes blondes Haar, 1.81 Meter gross, 15 Jahre jung – das ist die Siegerin des «Elite Model Look Schweiz», Manuela Frey. Sie hat sich am Donnerstag gegen zwölf Konkurrentinnen durchgesetzt.

Sie ist noch nicht einmal 16 Jahre alt und hat bereits einen Modelvertrag in der Tasche: die Aargauerin Manuela Frey. Sie setzte sich gegen die 15-jährige Niki Jud aus Zürich (2. Platz) und die 14-jährige Alice Wieser aus dem Kanton Waadt (3. Platz) durch.

Video ««Elite Model Look Schweiz»-Siegerin Manuela Frey nach der Wahl» abspielen

«Elite Model Look Schweiz»-Siegerin Manuela Frey nach der Wahl

2:01 min, vom 24.8.2012

«Ich kanns bis jetzt nicht glauben – es ist wie ein Traum», sagt Manuela Frey nach ihrer Wahl gegenüber glanz & gloria. Auf diesen Traum hat die Gymnasiastin hart hingearbeitet: «Ich habe die Ernährung umgestellt, viel Gemüse und kein Fast-Food gegessen.» Fünf Kilo hat sie für die «Elite»-Wahl abgespeckt – von 60 auf 55 Kilos.

« Ich werde alles geben! »

Und auch an ihrem Gang hat sie gefeilt und deshalb extra häufig hohe Absätze getragen. Aber auch viel Ruhe ist für Manuela Frey ein wichtiger Beauty-Tipp: «Ich habe immer geschaut, dass ich zu meinem Schönheitsschlaf komme.»

Jetzt hofft die junge Schönheit auf den grossen Durchbruch als Model. Und entsprechend kämpferisch kündet sie schon mal an: «Ich werde alles geben!»

Mehr zum «Elite Model Look Schweiz» sehen Sie in der Sendung vom 24. August 2012.