Moritz Leuenbergers Angst vor dem Altersheim

Mit «Rosie» wurden am Donnerstag die 48. Solothurner Filmtage eröffnet. Thema des Films: das Alter. glanz & gloria hat die anwesenden Prominenten gefragt, wie sie mit dem Älterwerden umgehen.

Video «Prominente über das Thema Alter» abspielen

Prominente über das Thema Alter

1:26 min, vom 25.1.2013

«Wenn man einen solchen Film sieht, denkt man: Nein, nein, nein, ich gehe niemals in ein Altersheim», so alt Bundesrat Moritz Leuenberger (66). Aber was in 20 Jahren sei, wisse man natürlich nicht.

Fredi Murer hat keine Angst vor dem Alter

Je näher die Realität vom Lebensende komme, desto galanter gehe er damit um, offenbart Filmemacher Fredi Murer (81). Er habe keine Angst vor dem Alter. «Ich freue mich jeweils auf die nächste Lebensphase.»

Film macht Simonetta Sommaruga Mut

Ihr habe der Film sogar Mut gemacht, erzählt Simonetta Sommaruga (52). «Rosie zeigt einem, dass das Alter auch viele Freiheiten bringt», so die Bundesrätin.

Sendung zu diesem Artikel