Zum Inhalt springen

Schweiz Posieren will gelernt sein: Stefanie Heinzmann und Gilbert Gress

Der Autosalon in Genf ist auch für unsere Prominenz ein wichtiger Termin im Kalender. Für ihre Sponsoren müssen sie auf den Wagen eine gute Figur machen. Aber ob Stefanie Heinzmann, Gilbert Gress oder Komiker Rob Spence auch den attraktiven Hostessen Konkurrenz machen können?

Legende: Video Das grosse «g&g»-Wettposieren am Autosalon abspielen. Laufzeit 02:36 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 05.03.2015.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von peter zuber, schwarzenbach
    Sicher nicht. Man holt diese Personen nur, weil sie bekannt sind. Warum werden gewisse Menschen nur so wichtig gemacht? Aber bekanntlich ist es so: Wer schon hat, dem wird noch gegeben. Hauptsache man steht immer im Mittelpunkt. Finde die Hostessen eignen sich da besser. Aber eben, alles Ansichtssache.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen