Schlösser und ihre Bewohner – sehen Sie hier alle Folgen

In der Serie «Schweizer Schlösser und ihre Bewohner» besuchte «glanz & gloria» mehrere Schlossbewohner. Diese zeigten nicht nur ihr Daheim, sondern verrieten dabei auch allerlei Kurioses – von einer Dame, die ihren eigenen Knecht seziert, bis zum mysteriösen Kinder-Weinen in historischen Räumen.

«glanz & gloria» blickt eine Woche lang jeden Tag hinter eine Schlosskulisse und stellt Ihnen jeweils ein Schloss und seine Bewohner vor. Hier finden Sie eine Übersicht über die fünfteilige Serie:

Teil 1: Schloss Salenegg

Schlossherrin Helene von Gugelberg verwaltet nicht nur das Erbe ihrer Vorfahren. Zum Schloss in Maienfeld im Kanton Graubünden gehört auch das älteste Weingut Europas, auf dem sie Delikat-Essig produziert. Ausserdem züchtet sie Maultiere.

Teil 2: Schloss Tarasp

Jon Fanzun ist Verwalter eines der prunkvollsten Schlösser der Schweiz. Das Kostbarste des Schlosses Tarasp im Kanton Graubünden ist allerdings unsichtbar: Es ist in einer Wand der über 100 Zimmer versteckt.

Teil 3: Schloss Hünegg

Heidi Verena Währer lebt als Verwalterin auf Schloss Hünegg in Hilterfingen im Kanton Bern. Schon als kleines Mädchen war für sie klar: Sie will in diesem Schloss wohnen. Und das tut sie heute – inmitten von Stofftieren und Puppen.

Teil 4: Schloss Alt-Falkenstein

Hans Hug lebt seit über 20 Jahren als Verwalter auf Schloss Alt-Falkenstein bei Balstahl im Kanton Solothurn. An das Leben in den historischen Mauern musste er sich erst gewöhnen – udn auch an das mysteriöse Weinen eines Kindes, das ab und an zu hören ist.

Teil 5: Schloss Liebenfels

Christiane Ebert ist mit Leib und Seele Schlossherrin. In den historischen Gemäuern von Schloss Liebenfels im Kanton Thurgau gibt es so einiges zu entdecken – angefangen von grausamen Folterinstrumenten bis hin zu Napoleons Toilette.

Sendungsbeiträge zu diesem Artikel

  • Ein Schloss zum Träumen

    Aus glanz und gloria vom 1.7.2013

    Welcher Schweizer hat nicht schon mal davon geträumt, in einem Schloss zu leben? Für ein paar auserwählte Eidgenossen ist dieser Traum Wirklichkeit. In einer fünfteiligen Serie stellt glanz & gloria fünf Schweizer Schlösser und ihre Bewohner vor. Den Anfang macht Schloss Salenegg im bündnerischen Maienfeld. Besitzerin dieses Schlosses, eines der ältesten der Schweiz, ist Helene von Gugelberg. Eine Frau voller Tatendrang, die den alten Mauern mit Mut und Engagement neues Leben einhaucht.

  • Schweizer Schlösser und ihre Bewohner

    Aus glanz und gloria vom 28.6.2013

    Wie ein Prinz oder eine Prinzessin in einem Schloss leben – wer hat davon nicht schon einmal geträumt? Für einige wenige Schweizer ist dieser Traum Realität. Helene von Gugelberg, Jon Fanzun oder Christiane Ebert sind stolze Schlossbewohner und haben viele spannende Geschichten von ihrem noblen Zuhause zu erzählen.