Zum Inhalt springen

Schweiz Vujo Gavric: Ob Autos oder Frauen – Hauptsache freie Auswahl

Würden Sie ein kostenloses Auto fahren? Vujo Gavric lehnt dankend ab und erklärt warum. Mit einer Frauen-Metapher.

Legende: Video Vujo Gavric über Frauen und Autos abspielen. Laufzeit 1:21 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 06.11.2014.
Legende: Video Uli Forte und Vujo Gavric: Singlemänner jurieren Miss Bern abspielen. Laufzeit 3:11 Minuten.
Aus Glanz & Gloria vom 26.05.2014.

An der Messe Auto Zürich sind dutzende Prominente anzutreffen. Der Grund: Viele von ihnen sind Botschafter von Autoherstellern. Das heisst sie erhalten von einer bestimmten Marke kostenlos einen Wagen, müssen aber im Gegenzug in der Öffentlichkeit die Werbetrommel rühren. Nichts für Ex-Bachelor Vujo Gavric.

«Wenn ich ein Auto will, kaufe ich das und es gehört mir. Dann kann ich damit machen, was ich will. Das ist wie bei einer Frau.» Als der «glanz & gloria»-Reporter nachfragt, präzisiert der Ex-«Bachelor» seine gewagte Aussage.

Vujo Gavric steht auf Abwechslung

Wichtig sei es, keine Verpflichtungen zu haben. «Wenn deine Affäre denkt, dass du mit ihr zusammen seist und du trotzdem eine andere triffst, dann hast du ein Problem.» Genau gleich sei es mit einem Autopartner.

«Wenn du einen Vertrag mit Mercedes unterschrieben hast, dann aber einen BMW fährst, fühlt sich der etwas angeschi**en. Wie eine Frau halt auch.»

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.