Zum Inhalt springen

People Prinz Daniel macht «Mannequin-Challenge»

Jetzt ist der neueste Internet-Trend auch bei den Royals angekommen. Bei einem Geschäftstermin «erstarrt» der schwedische Prinz.

Rumalbern in der Pause gehört auch bei den Royals zum Alltag: Während eines Termins bei einer gemeinnützigen Organisation erlaubt sich der schwedische Prinz Daniel (43) gemeinsam mit seinen Meeting-Partnern einen Spass: Sie drehen ein Video im Stil des neusten Internet-Trends, der «Mannequin-Challenge».

Im Social-Media-Fieber

Bei diesem Trend geht es darum, sich so regungslos wie möglich ablichten zu lassen. Berühmte Persönlichkeiten wie Adele, Ellen DeGeneres oder Obama haben sich schon zum Mitmachen verführen lassen.

Angeblich soll eine Klasse aus Florida den Trend ausgelöst haben. Ihr Video, in dem alle Schüler minutenlang regungslos in ihren Posen stehen blieben, fand schnell viele Nachahmer.