Zum Inhalt springen
Inhalt

Ski, Schnee und Sonne Prominente zeigen ihre Winter-Oasen

Legende: Video Mit Maria Walliser in Davos abspielen. Laufzeit 05:35 Minuten.
Aus Glanz & Gloria-Clip vom 21.01.2019.

20 Prominente stellen in «Meine Winteroase» ihre persönlichen Lieblings-Winter-Orte vor. So führt Snowboarder Gian Simmen beispielsweise durch Grindelwald, Adolf Ogi zeigt sein Kandersteg und Vreni Schneider präsentiert ihr Elm.

Lernen Sie Dorf-Originale kennen, kommen Sie in den Genuss von Top-Aussichten und erhalten Sie dank den Promis exklusives Insiderwissen über die schönsten Bergregionen der Schweiz.

Die Winteroasen der Promis

  • Frank Baumann: Vals

    Frank Baumann zeigt uns sein Vals – ein Ort bekannt für Mineralwasser, die Therme und dem Valser Naturstein Quarzit. Vor 25 Jahren hat sich der 61-jährige Zürcher in das Bündner Dorf verliebt. Seither verbringt er so viel Zeit wie möglich in seiner Winter-Oase. Der Bestsellerautor liebt in Vals die leeren Pisten, das atemberaubende Bergpanorama und vor allem das spezielle Dorfbild. Eins ist für Baumann klar: Der beste Käse der Welt gibt’s nur in Vals!

  • Marc Sway: Arosa

    Zu dem Ferienort Arosa pflegt der Musiker Marc Sway eine enge Beziehung. Nicht nur wegen des Arosa Humor-Festivals, wo er im Dezember aufgetreten ist. Seit seiner Kindheit verbringt der 39-Jährige den Skiurlaub in den Bündner Bergen. Als Sohn einer brasilianischen Mutter und eines Eidgenossen, hat er das Skifahren von seinem Vater beigebracht bekommen. Und Skifahren kann der Musiker; sogar bei Schneetreiben und schlechter Sicht! Wie uns Marc Sway beweist, bietet Arosa aber auch bei schlechtem Wetter abseits der Piste genug, um sich verweilen zu können.

  • Marc Trauffer: Meiringen-Hasliberg

    Mundartsänger Marc Trauffer nimmt uns mit ins Berner Oberland, genauer zu den Bergbahnen Meiringen-Hasliberg. Schon seit der Kindheit zählt dieses Skigebiet zu seinen Lieblingen. Die Eltern des Berner Oberländers hatten damals ein Ferienhaus hier. Was der Musiker bisher noch nie hat machen dürfen: Pistenfahrzeug fahren. Endlich erfüllt er sich diesen lang ersehnten Bubentraum. Und Marc Trauffer trifft sich mit einem alten Bekannten: dem Schwingerkönig Matthias Glarner.

  • Stefan Roos: Bad Ragaz / Pizol

    Bad Ragaz mit seinen 6’000 Einwohnern ist das touristische Zentrum des Sarganserlandes. Den Aufstieg vom ländlichen Bauerndorf zum bekannten Kurort hat das Dorf dem 36.5°C warmen Thermalwasser zu verdanken, das 1840 nach Bad Ragaz geleitet wurde, zur Freude der Touristen und den Einheimischen wie Schlagersänger und Komponist Stefan Roos. Der zweifache Familienvater zeigt uns seine Winteroase Bad Ragaz, wo er auch seine Kindheit verbracht hat.

  • Nicola Spirig: St. Moritz

    Wohl kein anderer Skiort hat ein derartiges Renommee wie St. Moritz. Dank der einmaligen Lage, eingebettet in den sonnigen Engadiner Bergen, wurde St. Moritz schnell zu einem der berühmtesten Kurorte und Wintersportplätze der Welt. Es liegt in einem der höchstgelegenen bewohnten Täler Europas. Diese Vorzüge schätzt auch Triathletin Nicola Spirig. Seit Jahren trainiert sie hier. Aber auch zur Erholung kommt sie hierher. Mit Gatte Reto Hug und ihren Kindern Yannis und Malea erkundet sie mit Kutsche und Schlitten das Winterwunderland rund um den Stazersee.

  • Maria Walliser: Davos

    Ursprünglich verdankt Davos seine Bedeutung seinem Heilklima, das seit rund 150 Jahren bekannt ist. Die Stadt mit 11‘000 Einwohnern war auch bei der Entwicklung des modernen Wintersports an vorderster Front dabei. Die Geschichte des berühmten Davoser Schlittens begann im 19. Jahrhundert. Seinen Namen bekam der Schlitten am ersten historischen Schlittenrennen 1883 in Davos. Die Stadt ist auch die Heimstätte des HC Davos. Der Eishockey-Rekordmeister hat bislang 31 Schweizer-Meister-Titel gewonnen. Davos ist ein Ort mit vielen Facetten, die Maria Walliser alle mag. Die Super-G- und Abfahrts-Weltmeisterin besitzt seit vielen Jahren eine Wohnung in Davos und verbringt besonders im Winter viel Zeit in der Alpenstadt. Auch die Privatsammlung ihrer Trophäen sind in Davos. Das Wintersport-Museum ist im Besitz aller Auszeichnungen der Skilegende.

  • Peter Sauber bei einer Pressekonferenz mit einem Kopfhörer.
    Legende: Peter Sauber: Laax Peter Sauber: Laax Keystone

    Peter Sauber: Laax

    Der ehemalige Formel-1-Chef des Sauber Rennstalls, Peter Sauber, ist ein bekennender Laax-Fan. Dieses Jahr feiern der Zürcher und der Bündner Ort sogar Jubiläum: Schon seit 60 Jahren kommt Peter Sauber nach Laax. Mit der weissen Arena ist Laax für ihn das beste Skigebiet der Schweiz – ein Ort, wo Moderne auf Geschichte trifft. Laax: Peter Saubers Lieblingswinteroase.

  • Vreni Schneider hält eine Medaille in die Luft.
    Legende: Vreni Schneider: Elm Keystone

    Vreni Schneider: Elm

    Vreni Schneider: Elm

  • Art Furrer mit Hut und Sonnenbrille.
    Legende: Art Furrer: Bettmer / Riederalp Art Furrer: Bettmer / Riederalp Keystone

    Art Furrer: Bettmer / Riederalp

  • Edith Hunkeler nimmt bei einer Preisverleihung eine Trophäe entgegen.
    Legende: Edith Hunkeler: Lenzerheide Edith Hunkeler: Lenzerheide Keystone

    Edith Hunkeler: Lenzerheide

  • Ex-Mister-Schweiz Sandro Cavegn grinst in die Kamera.
    Legende: Sandro Cavegn: Sedrun Sandro Cavegn: Sedrun Keystone

    Sandro Cavegn: Sedrun

  • Martin Hangl jubelt mit einer Goldmedaille.
    Legende: Martin Hangl: Samnaun Martin Hangl: Samnaun Keystone

    Martin Hangl: Samnaun

  • Irma Dütsch in einer Schürze präsentiert Essen auf einem Teller.
    Legende: Irma Dütsch: Saas Fee Irma Dütsch: Saas Fee Keystone

    Irma Dütsch: Saas Fee

  • Adolf Ogi im Anzug blickt neutral in die Kamera.
    Legende: Adolf Ogi: Kandersteg Adolf Ogi: Kandersteg Keystone

    Adolf Ogi: Kandersteg

  • Gian Simmen breitet in einer Halfpipe die Arme aus.
    Legende: Gian Simmen: Grindelwald Gian Simmen: Grindelwald Keystone

    Gian Simmen: Grindelwald

  • Lolita Morena bei einer Pressekonferenz.
    Legende: Lolita Morena: Crans Montana Lolita Morea: Crans Montana Keystone

    Lolita Morena: Crans Montana

  • Marco Odermatt auf einem Portraitfoto mit schwarzer Mütze.
    Legende: Marco Odermatt: Engelberg Marco Odermatt: Engelberg Keystone

    Marco Odermatt: Engelberg

  • Petra Gössi auf einem Portraitfoto.
    Legende: Petra Gössi: Stoos Petra Gössi: Stoos Keystone

    Petra Gössi: Stoos

    Petra Gössi: Stoos

  • Remo Käser bei einem Schwingkampf
    Legende: Remo Käser: Lenk Remo Käser: Lenk Keystone

    Remo Käser: Lenk

  • Bernhard Russi grinst in die Kamera.
    Legende: Bernhard Russi: Andermatt Bernhard Russi: Andermatt Keystone

    Bernhard Russi: Andermatt

    Bernhard Russi: Andermatt