Zum Inhalt springen

Header

Video
Zaz im «Limo-Talk» mit Annina Frey
Aus Glanz & Gloria vom 17.06.2016.
abspielen
Inhalt

In der Limo mit ... Zaz:«Ich bin eine Sängerin und kein Star»

Moderatorin Annina Frey begrüsst Top-Acts aus der Musikwelt in der Limousine. In dieser speziellen Interview-Situation konfrontiert die Moderatorin Midge Ure, Zaz, Steve Walsh, Semino Rossi und Joey Tempest jeweils mit frechen Behauptungen und will sie so aus der Reserve locken.

  • Midge Ure

    Der britische Rockmusik Gitarrist und Sänger hat vor allem in den 1980-er Jahren für Furore gesorgt. Zu seinen bekanntesten Songs gehört «Fade to grey» mit der Band Visage. Im Interview mit Annina Frey spricht der 62-Jährige über seine Alkoholkrankheit und wie er die Welt ein kleines bisschen verändern konnte.

  • Steve Walsh

    Der Sänger und Keyboarder war das Aushängeschild der amerikanischen Rockband Kansas, die er 2014 verliess. Steve Walsh (64) blickt in die wilden 70er zurück, thematisiert das Älterwerden und wie ihn sein neunjähriger Sohn auf Trab hält.

  • Joey Tempest

    Der Frontmann der Rockband Europe ist für Welthits wie «The Final Countdown» oder «Carrie» verantwortlich. Der 52-Jährige ist überzeugt: «Hat man einen guten Kater, schreibt man gute Songs.» Zudem sagt er, dass ihm das Alter auf der Bühne nicht besonders viel anhaben kann.

  • ZAZ

    Die französische Nouvelle Chanson-Sängerin ist von der Talentwettbewerb-Siegerin zum Superstar avanciert. Den Durchbruch erreicht die 36-Jährige mit dem Song «Je veux». Die Musikerin spricht über ihre Herkunft, ihre Parallele zu Edith Piaf und weshalb sie sich vor den Menschen versteckt.