Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Hallo SRF! Der Volksmusiker

Im Zentrum von «Potzmusig» steht gelebte Volksmusik der Schweiz – repräsentiert auch durch den Hackbrettspieler und Moderator Nicolas Senn. Möchten Sie einmal dabei sein, wenn er seine Gäste aus der Szene in seiner TV-Sendung empfängt? Dann nehmen Sie an unserem Wettbewerb teil.

Nicolas Senn, Moderator der Volksmusiksendung «Potzmusig».
Legende: Nicolas Senn, Moderator der Volksmusiksendung «Potzmusig». SRF

«Potzmusig» ist ein TV-Treffpunkt der Schweizer Volksmusik. Moderiert wird die Sendung, die alle zwei Wochen samstags auf SRF 1 ausgestrahlt wird, von Nicolas Senn, der selbst Hackbrett spielt. «Potzmusig» will die Volksmusik zeigen, wie sie ist: authentisch, frisch und traditionell. Zu Gast sind daher sowohl Nachwuchskünstlerinnen wie auch gestandene Musiker. In jeder Sendung tritt auch ein Talent auf, das von den Kolleginnen und Kollegen von Radio SRF Musikwelle vorgeschlagen wurde.

Treffen Sie Nicolas Senn
Möchten Sie bei einer «Potzmusig»-Aufzeichnung dabei sein und Moderator Nicolas Senn persönlich treffen? Dann nehmen Sie an unserem Wettbewerb teil: Für die Aufzeichnung vom 4. Juni 2019 (ab 18.15 Uhr) im Gasthof Kreuz in Sins-Meienberg (AG) verlosen wir zwei Mal zwei Plätze – inklusive eines persönlichen Treffens mit Nicolas Senn. Schicken Sie uns bis spätestens 15. Mai 2019 eine E-Mail mit dem Stichwort «Potzmusig» und Ihrer Telefonnummer an hallosrf@srf.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.