Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Hallo SRF! Für jede Generation

Genau 35'262 Personen haben 2018 die Radio- und Fernsehstudios von SRF besucht: ein Rekord. Und jeder fünfte Besucher ist eine Schülerin oder ein Schüler. Deshalb hat SRF neue, alters- und themengerechte Rundgänge kreiert – und die Family Packages fix ins Angebot aufgenommen.

Das interaktive Fake News Quiz stösst bei den Schülerinnen und Schülern auf grosses Interesse.
Legende: Das interaktive Fake-News-Quiz stösst bei den Schülerinnen und Schülern auf grosses Interesse. SRF/Oscar Alessio

Aufgrund vieler Anmeldungen von Schulklassen und konkreter Wünsche des Publikums hat SRF auf dieses Jahr hin ein alters- und themengerechtes Besuchsprogramm für Schülerinnen und Schüler zusammengestellt – inklusive Unterstützung der Lehrpersonen bei ihren Vorbereitungen im Unterricht. Das kostenlose Angebot kommt bei den Schulklassen bisher gut an, wie die Feedbacks im Video zeigen.

Legende: Video Stimmen zu den Besucherführungen für Schulklassen abspielen. Laufzeit 01:04 Minuten.
Aus Hallo SRF! vom 23.01.2019.

Das Angebot richtet sich an Schulklassen bis maximal 25 Personen, ab einem Mindestalter von 9 Jahren. Bei grösseren Klassen sind auch Parellelführungen möglich.

Alle Informationen zu den Führungen für Schulklassen gibt es hier. Oder melden Sie sich direkt via besuch@srf.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster an.

Familiy Package immer am Mittwochnachmittag
Bewährt haben sich auch die Family Packages, speziell für Kinder mit ihren Eltern, Grosseltern oder Gotten und Göttis. Die Führungen, die im vergangenen Jahr nur in den Schulferien durchgeführt wurden, bietet SRF nun dauerhaft an: jeden Mittwochnachmittag. Das Family-Package-Programm dauert rund 90 Minuten und ist für Kinder ab 7 Jahren empfohlen.
Alle Informationen zum Family Package gibt es hier. Oder melden Sie sich direkt via besuch@srf.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster an.